Buecher Buecher
Agc-Poesie.de
Lyrische Poesie von A.G. Čulina
Home Über mich Meine Lyrik Publikationen Gästebuch Kroatisch

Navigation

Reflexive Lyrik

Navigation



Die Zeit

Die Zeit ist ohne Erbarmen,
sie frisst, dass alles vergeht,
sie ist die mahlende Mühle,
die nie und nimmer still steht.

Was der Sterbliche nicht tut,
das tut allmählich die Zeit,
sie nagt an ihm gnadenlos,
bis in alle Ewigkeit.

Drum nichts schön’res hienieden,
als die Zeit ohne die Zeit,
der Moment des höchsten Glücks,
der plötzlich wird zur Ewigkeit.

© Ante Gune Čulina




Web Design © by Ante Gune Čulina